Is ThErE aNyThInG eLsE oUt Of ThE wInDoW ?
Gratis bloggen bei
myblog.de


jUsT wAtInG fOr YoU...



______________________________________________________________________

read it .. there's nothing more important than this!

omfg. ich kann nicht anders als es aus mir herauszuschreien:

ICH LIEBE DICH VERDAMMT! ICH LIEBE DICH MEHR ALS ALLES ANDERE!
MEIN ABSOLUT PERFEKTER TRAUM WÄRE ES; WENN WIR BEIDE EINE EIGENE KLEINE FAMILIE GRÜNDEN MIT EINEM HAUS UND ALLEM DRUM UND DRAN.
ICH LIEBE EINFACH ALLES AN DIR,WIE DU DICH BEWEGST,DIE ART WIE DU MIT MIR REDEST,DEINE STIMME,DEINE HÄNDE,DEINE BEINE,EINFACH ALLES AN DIR!
GLAUB MIR; ICH WÜRDE ALLES TUN UM DICH ALLEIN GLÜCKLICH ZU MACHEN.AUCH WENN ES UNMÖGLICH WÄRE; FÜR DICH WÜRDE ICH EINEN VERSUCH WAGEN.ICH KANN DIR NICHT OFT GENUG SAGEN WIE SEHR ICH DICH LIEBE ABER ICH MÖCHTE DASS DU BEGREIFST, DASS DU MIR WICHTIGER BIST WIE ALLES ANDERE AUF DIESEM PLANETEN.ICH WERDE IMMER HINTER DIR STEHEN UND DIR ZUR SEITE STEHEN, EGAL WAS PASSIERT.ICH WERDE IMMER AN DICH GLAUBEN UND DIE LIEBE UND TROST UND MUT SCHENKEN, SO OFT DU ES BRAUCHST.
ICH WEI? DASS DU AUCH IMMER FÜR MICH DA SEIN WIRST UND DASS ICH MICH IMMER AUF DICH VERLASSEN KANN UND ALLEIN DAS GIBT MIR KRAFT JEDEN TAG FÜR DICH ZU GESTALTEN.ICH WÜSSTE NICHT MEHR WAS ICH OHNE DICH MACHEN WÜRDE,GLAUB MIR,ICH WÜRDE INNERLICH ZERBRECHEN.
ICH LIEBE DICH MEHR ALS ICH MICH SELBER LIEBE
12.3.07 22:51


<3

in with a bullet.. out with hearts..

ja die kleine fritti hat ihre führerscheintheorie bestanden
schön nicht wahr?
gestern war ich mit gregga an der möhne.. und ohh mon amour. es war zauberhaft
ich bin so gerne an diesem ort, es ist einfach traumhaft dort.. das wasser und alles einfach nur so chillig..
es kommt mir so vor wie finnland.. genaus muss finnland aussehen =)

finnland 4 life !!
12.3.07 17:39


grade fertig mit allem

jap bin mit geschichte fertig geworden, zum glück hoffe die klausur wird morgen gut..

hatte ein wunderschönes wochenende mit gregga.
wäre supergerne noch länger geblieben und hätte mit greg ihm bett gekuschelt.. wow.. das war so toll.. man fühlte sich richtig schön geborgen=)

im moment ist greg jetzt am skaten und ich warte auf ihn.
hoffentlich tut er sich nichts, davor habe ich immer etwas angst.
aber greg ist ein sehr sicherer fahrer und weiß immer was er macht..außerdem wäre ich gerne mitgekommen um ihm bei rollen zuzugucken. ich guck ihm und den anderen fahrern immer soooo gerne zu. es ist alles so faszinierend...

naja.. ich zieh mir erstmal nen kafee rein
bis demnächst
und greg?
ICH LIEBE DICH !!!!
4.3.07 17:31


argh

it's easier to say it's over



alte gewohnheiten- neue methoden?
warum darf ich dieses und jenes nicht?
eingeschränkt oder nicht?

ich lebe, weil du mein atem bist, bin müde, wenn du mein kissen bist, bin durstig, wenn du mein wasser bist
du bist für mich mein zweites ich


nich wirklich oder?
verbote gegen neue gesetze?
oder bin ich es bloß selber, die sich alles schwer macht?
lässigkeit= routine?
liebe=neue hoffnungen?

alt oder neu?

wer entscheidet?
19.2.07 18:39


jahaaa

jahaa mich gibts auch noch, man stelle sich das mal vor.

is ja schon länger her dass ich meinen letzten beitrag verfasst habe und man fragt sich, was ist passiert?
ja, passiert ist viel, viel zu viel um alles aufzulisten aber ich gebe gerne einige kleine anekdoten frei.

ich habe ja mein schulpraktikum im weidenauer krankenhaus absolviert.
2 wochen war ich praktikantin dort und hab versucht, mich so gut wies geht, auf die arbeit vorzubereiten.
das war teilweise nicht immer leicht, denn einige sachen waren echt hart. nicht zuletzt mein arbeitstag, der für mich um 6 anfing und um ca halb 3 endete.
normalerweise fangen praktikanten erst um 7 an, aber ich wollte, von mir aus, um 6 anfangen,damit ich beser in den alltag rein integriert werde und so.
es hat aber viel spaß gemacht. klar, es is ein echt übelst harter beruf, dass hab ich echt am eigenen leib gespürt und man kann halt ned einfach sagen "ich mach mal grade 5 mins pause" oder so..
aber selbst die patienten waren echt süß. klar, man hat auch mal fälle, wo man sich denkt, wie das überhaupt möglich is aber ich hab festgestellt dass, obwohl die anforderungen echt hoch sind, es absolut mein beruf ist. ich hab mich selten so sicher gefühlt wie dort.
traurig war halt nur, dass man wirklich mit allem konfrontiert wird, auch mit dem tot.
wir haben letzte woche donnerstag einen patienten bekommen und der war richtig fit, hatte halt ne kleine demenz, war bisschen desorientiert aber sonst ganz gut bei der sache. ich hab mich mit ihm unterhalten, ihm geholfen sich anzuziehen, noch scherze gemacht und alles. ja, dann komm ich den freitag morgen dahin und dann ist er die nacht über gestorben. das fand ich voll schlimm und finds echt immer noch. ich war voll fertig und hab erstmal geweint und dann noch mit der schwester geredet und sie meinte dass es halt für alle noch ungewohnt ist aber man halt einfach lernen muss, damit umzugehen. die station auf der ich eingeteilt wurde, hieße allgemein "todesstation" (war auf der neurologie) und ja.. aber ich bin noch nie richtig mit dem tod konfrontiert worden. bei uns zuhause ist noch kaum jemand gestorben und es war auch total neu für mich, das sind halt so die kehrseiten.
aber naja ich hab meinen beruf fürs leben gefunden. und den dazu passenden mann.
darauf kann man schon mal stolz sein.

cheers
7.2.07 17:47


hommage an die liebe

es fällt mir nicht sonderlich schwer das zu schreiben.
es würde mir auch nichts ausmachen, es dir persönlich zu sagen, aber ich möchte, dass es jeder hört und weiß, dass ich glücklich bin.
ich bedarf keiner worte um dir zu sagen, dass ich dich über alles liebe und ich mich jedesmal freue wenn wir uns wiedersehen.
es bedarf auch keine gesten um dir zu zeigen wie gern ich dich hab, wenn du mich in den arm nimmst.
ich liebe alles an dir.dein character überzeugt mich jedesmal aufs neue, er bringt mich jedes einzelne mal dazu, mich erneut in dich zu verlieben.
du bist für mich da, wenn ich dich brauche und ich weiß, dass du es auch immer sein wirst.
ich zweifle nicht an dir, habe es noch nie getan. ich weiß, dass du das bist, was mir immer gefehlt hat.
ich liebe dich so sehr...



deine britta
12.1.07 18:03


smile and win

yeah heute autogefahren und omfg es klappt eigentlich schon ganz gut
dann inner fahrschule gewesen und 2 bögen gemacht und joahr...das wird noch
gregga ist hier und hat gesagt dass ich die tollste frau der welt bin... WOW....das fühlt sich gut an
baba bis dann
2.1.07 19:39


 [eine Seite weiter]

______________________________________________________________________